Alt-Text

Projekt: WORX@BER

Bestens vernetzt. Und im Aufwind.


Arbeiten am Schnittpunkt moderner Infrastruktur. Mit dem Projekt „WORX@BER“ entsteht in Schönefeld in unmittelbarer Nähe des Flughafens BER und des Rathauses ein Büroneubau, der allen Anforderungen eines aufstrebenden Wirtschaftsstandortes gerecht wird. Mit ca. 3.600 m² vermietbarer Fläche bietet der Neubau viel Gestaltungsspielraum für ebenso aufstrebende Wirtschaftsunternehmen. 

Visualisierung WORX@BER

Lage + Standortvorteile

Im Fadenkreuz. Die Gemeinde Schönefeld befindet sich aktuell in einem radikalen Transformationsprozess: Für den neuen Flughafen BER wurden umfangreiche Verbesserungen der lokalen Infrastruktur vorgenommen und zahlreiche neue Gewerbegebiete ausgewiesen. Durch diese Entwicklung wird auch der Ortskern von Schönefeld neugestaltet. Damit gehört Schönefeld zu den prosperierenden Gemeinden Brandenburgs.

WORX@BER befindet sich direkt im Herzen dieses neuen Ortskerns und ermöglicht eine hervorragende Erreichbarkeit per PKW und ÖPNV. Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie den BER und von da mit der S- und Regionalbahn weitere Knotenpunkte in Berlin. Die Nähe zur B96 und der A113 garantiert eine problemlose Anbindung per PKW.

Größen

Anpassbar. WORX@BER verfügt über flexible Grundrissvarianten. Die Gesamtmietfläche beträgt 3.600 m², es wird 4 Vollgeschosse mit etwas über 900 m² Mietfläche geben. Mit Flächenangeboten zwischen 250 m² und 3.600 m² finden Sie hier die notwendige Flexibilität für Ihre Anforderungen an ein modernes Büro.

Nutzungsmöglichkeiten

Flexibel. Die Anmietung als Büroflächen kann geschossweise erfolgen, bei flexibler und hälftiger Teilung der Geschosse. Die Flächen bieten eine flexible Raumaufteilung und Ausstattung, wobei die grundlegende Ausstattung in Topqualität erfolgt (z. B. Fußbodenheizung, Ganzglastüren, Verkabelung in Kategorie 7)

Synergetisch. Nach aktuellen Einschätzungen werden mit Fertigstellung des BER rund 40.000 neue Arbeitsplätze in den verschiedensten Bereichen (Aviation, Technologie, Spedition, Wissenschaft oder Energie) entstehen. Mit dem Standort WORX@BER profitieren Sie von den damit verbundenen Synergien.

Sonstige Merkmale

Angebunden. Parkflächen für Kunden und Mitarbeiter direkt an der Liegenschaft.

Vernetzt. Stabiler Anschluss an die internationalen Datenströme dank Fibre-to-the-Home Glasfaser-Breitbandversorgung.

Sichtbar.
Werbemöglichkeiten u. a. mit Schilderstelen und Fahnenmasten.

Umweltbewusst. Bauausführung in umweltschonender, hochwärmegedämmter Bauweise nach EnEV 2016.

Standort WORX@SXF

Wir sind für Sie da:

TRIACON GmbH
Sven Wärren
Andreasstraße 10
D-10243 Berlin


Telefon: +49 (0) 30 - 42 02 61 70
e-mail: berlin(at)triacon.de